top of page
  • AutorenbildIhr Loop-Coach

Ein Neustart für die Seele

Am 8.1. ist "Räum deinen Schreibtisch auf-Tag", viele von euch kommen vielleicht gerade an einen aufgeräumten Schreibtisch, also lasst uns einen kompletten Neustart machen.


Ein Schreibtisch ist mehr als nur ein Holztisch mit Stiften – er ist der Ort, an dem Gedanken tanzen, sich sammeln und niedergeschrieben werden. Deine Kreativität findet hier ihren Ausdruck, sei es in ordentlicher Struktur oder kreativer Unordnung. Dein Schreibtisch ist ein Spiegel deiner Individualität, ein Raum, der deine Gedanken reflektiert. 


Schreibtisch Chaos

Welcher Typ bist du? 

Die Frage nach dem eigenen (Schreibtisch-)Typen ist entscheidend. Bist du der Ordentliche, der seine Unterlagen sortiert und eine innere Inventur macht? Oder fühlst du dich wohler inmitten von Kreativchaos mit einem Kaffeebecher neben dem Laptop? Die Beziehung zu deinem Schreibtisch ist eine Reflexion deiner Selbst und deiner Gedanken. 


Ordnung ist mein Leben 

Für diejenigen, die Wert auf Ordnung legen, ist ein aufgeräumter Schreibtisch eine Wohlfühloase. Durch bewusstes Loslassen von überflüssigen Dingen schaffst du Platz für positive Veränderungen. Der Prozess des Aufräumens dient nicht nur der äußeren Ordnung, sondern fördert auch deine Resilienz. Achte auf deine Ressourcen und Gedankenmuster, akzeptiere sie und schaffe dir so deine eigene stressfreie Zone, ohne es zu übertreiben. 


Ordentlicher Schreibtisch

Ich brauche Denkanstöße 

Unordnung ist, auf der anderen Seite, enorm inspirierend und beruhigend. Kreativität und Produktivität entstehen für diese Menschen erst aus dem scheinbaren Chaos. Neues mit bewährtem verbinden, andere Blickwinkel zulassen oder einfach im Helikoptermodus über den Schreibtisch fliegen und zu wissen, dass alle Gedanken noch da sind. Die Kunst besteht darin, die richtige Balance zu finden – ordne, trenne oder behalte, wie und was für dich funktioniert. 



Vielleicht ist der "Räume deinen Schreibtisch auf Tag" der Startpunkt einer kennenlern-Reise mit deinen Werten. Es geht nicht darum, ob Ordnung oder Unordnung effizienter ist, sondern darum, wie du deine Klarheit für die nächsten Herausforderungen findest. Nutze doch diesen Tag, um zu reflektieren, wie du das kommende Jahr angehen möchtest. Und falls alles über den Kopf wächst, zögere nicht, Hilfe in Anspruch zu nehmen – vielleicht mit uns - für nachhaltige Selbsterkenntnis und Zielfokussierung im Jahr 2024.

Und das immer im loop ... COACHLOOP 


11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page